Angebote zu "Performance" (47 Treffer)

Kategorien

Shops

Apple iPad 9,7 Wi-Fi 128 GB Gold MRJP2FD/A
405,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ein Computer. Und wie kein Computer. Wenn man den Computer heute erfinden w&uuml,rde, wie s&auml,he er wohl aus? Er h&auml,tte genug Leistung f&uuml,r alle Aufgaben. Er w&auml,re mobil genug, um ihn &uuml,berallhin mitnehmen zu k&ouml,nnen. Und so intuitiv, dass du damit arbeiten k&ouml,nntest, wie immer du willst &ndash, mit Ber&uuml,hrung, einer Tastatur oder sogar einem Stift. &nbsp, &nbsp,Anders gesagt, er w&auml,re gar kein Computer. Er&nbsp,w&auml,re das neue&nbsp,iPad. A10 Fusion Chip. F&uuml,r Performance entwickelt. 64-Bit Architektur. Mit vier Kernen. &Uuml,ber 3,3 Milliarden Transistoren. Mit anderen Worten: Das iPad ist unglaublich schnell &ndash, was unglaublich praktisch ist f&uuml,r 4K Videoschnitt, grafik&shy,intensive Spiele oder die neuesten Augmented Reality Apps. Multitasking ist seine St&auml,rke. Und damit auch deine. Das iPad hat genug Leistung, um mehrere Apps gleichzeitig zu verwenden. Arbeite an deinem Businessplan, w&auml,hrend du online recherchierst und gleichzeitig einen Kollegen &uuml,ber FaceTime anrufst. Und das ist sogar noch einfacher, als es klingt. Die beeindruckendste Art, Augmented Reality zu erleben. Augmented Reality oder einfach AR ist eine neue Technologie, die virtuelle Objekte in die reale Welt bringt. Vom Display &uuml,ber die Leistung der Prozessoren bis zu den Kameras und Bewegungs&shy,sensoren, ist das iPad daf&uuml,r gemacht, dass sich AR Apps noch magischer anf&uuml,hlen als je zuvor. Kannst du es dir ausmalen, kannst du es dir aufschreiben. Das iPad war schon immer gro&szlig,artig, um damit deine Gedanken zu, na ja, Papier zu bringen. Und jetzt kannst du das auf eine neue Art tun. Mach Notizen, male ein Aquarell oder unterschreibe einen Vertrag. Und mit dem Apple Pencil machst du all das mit pixelgenauer Pr&auml,zision und schneller Reaktionszeit. Du benutzt ihn wie einen normalen Stift, kannst aber viel mehr damit machen. Zwei tolle Kameras, die mehr als tolle Fotos machen. Mit den integrierten Front- und R&uuml,ckkameras kannst du gro&szlig,artige Fotos und kinoreife Videos aufnehmen, Dokumente scannen, FaceTime Anrufe machen oder mithilfe von Augmented Reality sogar einen Grundriss erstellen. Technische Daten Display:&nbsp, Retina Display, 9,7 Zoll Multi-Touch Display (24,63 cm Diagonale) mit LED Hintergrund-Beleuchtung und IPS Technologie, Aufl&ouml,sung von 2048 x 1536 Pixeln bei 264 ppi, Fettabweisende Beschichtung, Unterst&uuml,tzt den Apple Pencil Chip:&nbsp, A10&nbsp,Fusion Chip mit 64-Bit Architektur, Integrierter M10&nbsp,Coprozessor Kapazit&auml,t: 128&nbsp,GB Drahtlose Kommunikation:&nbsp, WLAN (802.11a/b/g/n/ac), Dualband (2,4&nbsp,GHz und 5&nbsp,GHz), HT80 mit MIMO, Bluetooth&nbsp,4.2 Kameras, Fotos und Videoaufnahme:&nbsp, Kamera: 8 Megapixel Kamera, Live Photos, Autofokus, Panoramabild (bis zu 43 Megapixel), HDR f&uuml,r Fotos, Belichtungsregler, Serienbildmodus, Zum Fokussieren tippen, Selbst&shy,ausl&ouml,ser, &fnof,/2.4 Blende, Objektiv mit 5 Elementen, Hybrid IR Filter, R&uuml,ckw&auml,rtige Belichtung, Automatische, Bild&shy,stabilisierung, K&ouml,rper- und, Gesichts&shy,erkennung, Geotagging f&uuml,r Fotos, Videoaufnahme:&nbsp, 1080p HD Videoaufnahme, Zeitlupen&shy,video (120 fps), Zeitraffervideo mit Bild&shy,stabilisierung, Videobild&shy,Stabilisierung, K&ouml,rper- und Gesichts&shy,erkennung, 3x Videozoom, Geotagging f&uuml,r Videos, FaceTime HD Kamera:&nbsp, 1,2 Megapixel Fotos, Live Photos, &fnof,/2.2 Blende, Retina Blitz, 720p HD Videoaufnahme, R&uuml,ckw&auml,rtige Belichtung, HDR f&uuml,r Fotos und Videos, K&ouml,rper- und Gesichts&shy,erkennung, Serienbildmodus, Belichtungsregler, Selbst&shy,ausl&ouml,ser Stromversorgung und Batterie:&nbsp, Integrierte wiederauflad&shy,bare Lithium-Polymer-Batterie mit 32,4&nbsp,Watt&shy,stunden, Bis zu 10&nbsp,Std. Surfen im Web mit WLAN, Video- oder Musik&shy,wiedergabe, Aufladen &uuml,ber das Netzteil oder einen USB&nbsp,Anschluss am Computer Eingabe/Ausgabe:&nbsp, 3,5 mm Stereo-Minianschluss, Integrierter Lautsprecher, Mikrofon Anschluss:&nbsp, Lightning Sensoren:&nbsp, Touch ID, 3-Achsen-Gyrosensor, Beschleunigungssensor, Barometer, Umgebungslichtsensor Ortung:&nbsp, Digitaler Kompass, WLAN, iBeacon Mikro-Ortung Videoanrufe:&nbsp, Vom iPad zu jedem FaceTime f&auml,higen Ger&auml,t &uuml,ber WLAN Sprachanrufe:&nbsp, Vom iPad zu jedem FaceTime f&auml,higen Ger&auml,t &uuml,ber WLAN Audiowiedergabe:&nbsp, Frequenzbereich: 20 Hz bis 20.000 Hz, Unterst&uuml,tzte Audioformate: AAC (8&nbsp,bis 320&nb...

Anbieter: Comtech
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
ASUS STRIX Raid Pro
135,79 € *
zzgl. 5,80 € Versand

7.1 PCIe Gaming-Soundkarten-Set mit audiophilem DAC und 116dB SNR * Unmittelbarer Raid Modus: Den Klang im Spiel mit nur einem Klick anpassen * 116dB Signal-Rauschabstand (SNR) und audiophiler DAC: Packenden, naturgetreuen Klang erleben * Sonic Studio: Volle Kontrolle über eine Vielzahl an Klangtechnologien mittels einer intuitiven Benutzeroberfläche auf einer Seite * Sonic Radar Pro: Ermöglicht die präzise Ortung und Visualisierung von Geräuschquellen im Spiel sowie die Verstärkung von wichtigen Sound-Details, wie bspw. Schritte der Gegner, und bietet somit einen akustischen Vorteil. * 600Ohm Kopfhörer-Verstärker: Gewährleistet eine verbesserte Basswidergabe und einen detailreichen, kristallklaren Klang SCHÄRFE DEIN GEHÖR ÜBERNIMM DIE KONTROLLE Strix Raid Pro ist ein Premium Soundkarten-Set mit extrem audiophilen Komponenten für Gamer, die eine ultimative Audio-Performance wollen. Die Strix Raid Pro bietet dank ihres unglaublichen Signal-Rauschabstands (SNR) von 116dB einen volumenreichen, packenden und kristallklaren Klang. Ihr 600Ohm Kopfhörerverstärker ermöglicht darüber hinaus eine tiefe und straffe Basswiedergabe. Das leicht zu bedienende und leistungsfähige Sonic Studio Sound Tool und die Audio-Box bieten umfassende Einstellmöglichkeiten für die Soundkarte und ermöglichen unmittelbare Anpassungen im Spiel. GAMERFREUNDLICHESDESIGN Den Klang im Spiel mit nur einem Klick anpassen dank Raid-Modus Der exklusive ASUS Raid Modus kann mitten im Spiel und in der Hitze des Gefechts mit nur einem Klick auf die Audio-Box aktiviert werden und bietet dann genau die Audio-Einstellungen, die Du willst. Mit dieser leistungsstarken Kombination aus Raid-Modus und der Audio-Box müssen Spieler nicht länger ihr Spiel unterbrechen und eine Software öffnen, um die Audio-Einstellungen anzupassen. Somit verpasst Du nie wieder auch nur einen einzigen Moment bei Deiner Gaming-Action. Gamer können ihre bevorzugten oder am meisten genutzten Audio-Einstellungen — Equalizer, Bass Boost, Virtual Surround, und Mikrofon Lautstärke — in individuellen Voreinstellungen speichern. Diese können dann im Handumdrehen mit der dedizierten Raid-Modus-Taste auf der Audio-Box ein- oder ausgeschaltet werden. Die Box besitzt darüber hinaus einen komfortablen Drehknopf, um die Intensität des Raid-Modus einstellen zu können. VOLLSTÄNDIGE AUDIO STEUERUNG Komplette Kontrolle der Audio-Einstellungen mit Sonic Studio Die Strix Raid Pro ist mit der aktuellsten Sonic Studio-Software-Suite ausgestattet, mit welcher der Nutzer die vollständige Kontrolle über alle Klangtechnologien besitzt, vom Equalizer (EQ) bis hin zum Ausbalancieren der 7.1-Lautsprecher. Sonic Studio bietet die Kontrollmöglichkeiten auf einer einzigen Seite, welche dem Nutzer alle Optionen auf einen Blick mit einer intuitiven "Point & Click"-Benutzeroberfläche präsentiert, auf welcher sich Klang-Profile voreinstellen lassen, um unterschiedlichen Klangbedürfnissen gerecht zu werden. Sonic Radar - Gib Deinen Gegnern keine Chance! Aktuelle Spiele bieten weitaus mehr als nur eine beeindruckende Grafik - Dank der präzisen akustischen Ortung sind Gamer ihren Gegnern immer den entscheidenden Schritt voraus. Aus diesem Grund ist die Strix Raid Pro mit Sonic Radar Pro ausgestattet, einer einzigartigen ASUS-Technologie, die Geräuschquellen im Spiel visualisiert und verstärkt, so dass Deine Gegner in Ego-Shootern keine Chance mehr haben. Starte Dein Lieblingsspiel und Sonic Radar Pro blendet automatisch ein Head-up-Display (HUD) mit Radar ein, das das Spielgeschehen in Relation zu Deiner Position anzeigt. Auf diese Weise weißt Du immer genau, wo Du Dich auf dem Schlachtfeld befindest und was um Dich herum passiert. Du kannst zudem mehrere Radar-Optimierungen aktivieren, mit denen ganz bestimmte Geräusche, wie bspw. Schritte, Schüsse und Ausrufe visualisiert und verstärkt werden können. Die Geräusche werden auf dem 360° HUD angezeigt, selbst wenn die Sicht behindert ist, so dass Deine Gegner für Dich niemals unsichtbar bleiben und Du anderen Spielern gegenüber immer im Vorteil bist. Darüber hinaus kann das Aussehen sowie die Position der Sonic Radar-Anzeige auf dem Bildschirm für jedes Spiel individuell und ganz nach Deinen Wünschen angepasst werden. SPIELEN MIT KRISTALLKLAREM KLANG Signal-Rausch-Abstand (SNR) von 116dB Der Hi-Fi DAC (Digital-Analog-Konverter) ESS SABRE9006A bietet einen unübertroffenen, jitter-freien Klang sowie einen herausragenden Signal-Rauschabstand (SNR) von 116dB und ermöglicht somit eine 32-fach höhere Klangreinheit als herkömmliche Onboard-Audio-Lösungen. Verstärkung feinster Klang-Details dank integriertem 600 Ohm-Kopfhörerverstärker Der leistungsstarke Kopfhörerverstärker TI-TPA6120 schöpft das Potenzial Deines Gaming-Headset voll aus. Der Verstärker gewährleistet mit 600Ohm eine verbesserte Basswiedergabe und einen detailreichen, kristallklaren Klang Hyper Grounding-Technologie Das Multilayer-PCB blockiert Interferenzen und wurde mit der jahrzehntelangen Erfahrung im Hause ASUS in Sachen Layout konzipiert. Visuelle Effekte Setze coole Gaming-Akzente mit der Strix Raid Pro. Das Eulenaugen-Design leuchtet im Dunkeln. Entfessle Deine Spielinstinkte Ganz im Zeichen des altrömischen und altgriechischen Wortes für Eule steht Strix für feinstes Hörvermögen und schärfste Sehkraft. Strix bedeutet, dass Du Deine Spielumgebung mit allen Sinnen wahrnimmst, sodass Du auch geringste Bewegungen sofort bemerkst und unmittelbar reagieren kannst. Strix bedeutet auch Überleben aufgrund Deiner natürlichen Instinkte. Strix liegt Dir im Blut, so wie es auch uns im Blut liegt.

Anbieter: Computeruniverse
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
ASUS STRIX Raid DLX 7.1 PCIe x1 Soundkarte intern
152,06 € *
ggf. zzgl. Versand

SCHÄRFE DEIN GEHÖR - ÜBERNIMM DIE KONTROLLE Strix Raid DLX ist ein Premium Soundkarten-Set mit extrem audiophilen Komponenten für Gamer, die eine ultimative Audio-Performance wollen. Die Strix Raid DLX bietet dank ihres unglaublichen Signal-Rauschabstands (SNR) von 124dB einen volumenreichen, packenden und kristallklaren Klang. Ihr 600Ohm Kopfhörerverstärker ermöglicht darüber hinaus eine tiefe und straffe Basswiedergabe. Das leicht zu bedienende und leistungsfähige Sonic Studio Sound Tool und die Audio-Box bieten umfassende Einstellmöglichkeiten für die Soundkarte und ermöglichen unmittelbare Anpassungen im Spiel. GAMERFREUNDLICHES DESIGN Den Klang im Spiel mit nur einem Klick anpassen dank Raid-Modus Der exklusive ASUS Raid Modus kann mitten im Spiel und in der Hitze des Gefechts mit nur einem Klick auf die Audio-Box aktiviert werden und bietet dann genau die Audio-Einstellungen, die Du willst. Mit dieser leistungsstarken Kombination aus Raid-Modus und der Audio-Box müssen Spieler nicht länger ihr Spiel unterbrechen und eine Software öffnen, um die Audio-Einstellungen anzupassen. Somit verpasst Du nie wieder auch nur einen einzigen Moment bei Deiner Gaming-Action. Gamer können ihre bevorzugten oder am meisten genutzten Audio-Einstellungen &mdash, Equalizer, Bass Boost, Virtual Surround, und Mikrofon Lautstärke &mdash, in individuellen Voreinstellungen speichern. Diese können dann im Handumdrehen mit der dedizierten Raid-Modus-Taste auf der Audio-Box ein- oder ausgeschaltet werden. Die Box besitzt darüber hinaus einen komfortablen Drehknopf, um die Intensität des Raid-Modus einstellen zu können. VOLLSTÄNDIGE AUDIO STEUERUNG Komplette Kontrolle der Audio-Einstellungen mit Sonic Studio Die Strix Raid DLX ist mit der aktuellsten Sonic Studio-Software-Suite ausgestattet, mit welcher der Nutzer die vollständige Kontrolle über alle Klangtechnologien besitzt, vom Equalizer (EQ) bis hin zum Ausbalancieren der 7.1-Lautsprecher. Sonic Studio bietet die Kontrollmöglichkeiten auf einer einzigen Seite, welche dem Nutzer alle Optionen auf einen Blick mit einer intuitiven ZollPoint & Click Zoll-Benutzeroberfläche präsentiert, auf welcher sich Klang-Profile voreinstellen lassen, um unterschiedlichen Klangbedürfnissen gerecht zu werden. Sonic Radar - Gib Deinen Gegnern keine Chance! Aktuelle Spiele bieten weitaus mehr als nur eine beeindruckende Grafik &ndash, Dank der präzisen akustischen Ortung sind Gamer ihren Gegnern immer den entscheidenden Schritt voraus. Aus diesem Grund ist die Strix Raid DLX mit Sonic Radar Pro ausgestattet, einer einzigartigen ASUS-Technologie, die Geräuschquellen im Spiel visualisiert und verstärkt, so dass Deine Gegner in Ego-Shootern keine Chance mehr haben. Starte Dein Lieblingsspiel und Sonic Radar Pro blendet automatisch ein Head-up-Display (HUD) mit Radar ein, das das Spielgeschehen in Relation zu Deiner Position anzeigt. Auf diese Weise weißt Du immer genau, wo Du Dich auf dem Schlachtfeld befindest und was um Dich herum passiert. Du kannst zudem mehrere Radar-Optimierungen aktivieren, mit denen ganz bestimmte Geräusche, wie bspw. Schritte, Schüsse und Ausrufe visualisiert und verstärkt werden können. Die Geräusche werden auf dem 360&#xb0, HUD angezeigt, selbst wenn die Sicht behindert ist, so dass Deine Gegner für Dich niemals unsichtbar bleiben und Du anderen Spielern gegenüber immer im Vorteil bist. Darüber hinaus kann das Aussehen sowie die Position der Sonic Radar-Anzeige auf dem Bildschirm für jedes Spiel individuell und ganz nach Deinen Wünschen angepasst werden. Hyper Grounding-Technologie Das Multilayer-PCB blockiert Interferenzen und wurde mit der jahrzehntelangen Erfahrung im Hause ASUS in Sachen Layout konzipiert. Visuelle Effekte Setze coole Gaming-Akzente mit der Strix Raid DLX. Das Eulenaugen-Design leuchtet im Dunkeln. Technische Daten: Audioprozessor: C-Media USB2.0 6632AX High-Definition Sound Processor (Max. 384KHz / 24bit) Rauschabstand: 124dB Eingangsoptionen (Hauptgerät): Kopfhörer: 1 x Verstärkte 3,5 mm-Buchse, Lautsprecherausgang: 3 x 3,5 mm-Buchse, Line-/Mikrofoneingang: 1 x 3,5mm-Buchse, Optischer Ausgang: 1 x S/PDIF out, 1 x Box Link Kopfhörerverstärker: bis zu 600 Ohms Max. Kanalausgabe: 7.1 Kanäle Systemanforderungen: Windows&reg, 10 , 32bit/64bit, Windows&reg, 8.1 , 32bit/64bit, Windows&reg, 8 , 32bit/64bit, Windows&reg, 7 SP1, 32bit/64bit Lieferumfang: Audio Control Module S/PDIF optischer Adapter Kurzanleitung Installations-CD

Anbieter: Comtech
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Inakustik LS-1002 konfektioniert mit inakustik ...
321,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Achtung! Es handelt sich hier um ein Stück Lautsprecherkabel. Für ein Paar Lautsprecher benötigen Sie 2 Stück! Hier geht's zu Informationen und technischen Daten der einzelnen Komponenten: inakustik LS-1002 inakustik Exzellenz BFA Bananas Das LS-1002 wird beidseitig mit Bananas inakustik Exzellenz BFA konfektioniert! inakustik LS-1002Dieses Lautsprecherkabel zeichnet sich als Nachfolger des Black&ampWhite LS 1000 Edition vor allem durch einen "Zugewinn an Musikalität und Ausdrucksstärke" aus. Ursprünglich als limitierte "Stereoplay Jubilée Edition" in 2 x 3m Länge aufgelegt, feierte das Black&ampWhite LS-1000 Anfang 2003 seine großen Erfolge. Doch auch in der Variante als Lautsprecherkabel am laufenden Meter war das LS-1000 Edition ein Verkaufsrenner. Anstatt sich auf diesem Erfolg auszuruhen zögerte die High-End-Kabelschmiede in-akustik nicht lange und verbesserte das LS-1000 Edition nochmals ganz erheblich. Im Ergebnis haben wir heute das Black&ampWhite LS-1002, das ein auf der Basis des LS-1000 Edition aufbauendes, jedoch weiterentwickeltes und optimiertes Isolationsmaterial mit Namen DUO-PE II verwendet. Und wie ist das Black&ampWhite klanglich zu beurteilen? Lassen wir zwei "Lautsprecherkabel-Spezialisten" und die Leser der Stereoplay zu Wort kommen:Holger Wachsmann, Black&ampWhite-Produktmanager:"Durch die modifizierte Isolierung ist das LS-1002 nicht nur insgesamt klanglich hochwertiger, sondern technisch gesehen "belastet" es den angeschlossenen Verstärker auch weniger."Dalibor Beric, Test-Redakteur der Stereoplay:"Kenner haben es vermutet. Schließlich war die stereoplay-Jubiläums-Edition des black&ampwhite LS 1000 (stereoplay 05/2003) durch ihren ausgezeichneten Klang ein durchschlagender Erfolg, aber leider nur begrenzt erhältlich. So drängte es sich auf, dass Monitor eine Erweiterung der black&ampwhite-Familie mit einem ähnlichen Aufbau entwickelt. ...Alle Modelle besitzen nun den konzentrischen Litzen-Aufbau, der schon bei den Atmos-Air-Kabeln (stereoplay 06/2002) für eine geordnete Lage der einzelnen hochreinen Kupferdrähte sorgt. Eine doppelte Isolation aus festem und geschäumtem Polyäthylen ziert sie zusätzlich. wobei der Schäumungsgrad gegenüber den alten black&ampwhite (LS-1000) um 10 Prozent gesteigert wurde, somit also zu 45 Prozent aus dem besten Isolator besteht, nämlich Luft. nd weil man bei in-akustik auf Klangqualität setzt, sind sowohl die Stützrohre, um die die Leiter gewickelt sind, als auch das äußere Geflecht aus PE-Kunststoff und nicht aus billigem PVC ..."Und zum Klang stellt Dalibor Beric fest: "Es (das LS-1002) vereinte Spielwitz mit natürlichen Klangfarben, tiefen, kontrollierten Bass bei genauer Ortung und eine breite, wenn auch nicht extrem tiefe Bühne. So war klar, dass es sich ein dickes stereoplay High-light abholte." Ebenfalls mit einem High-Light versah das Test-Team im gleichen Test das nächsthöhere black&ampwhite LS-1102, ohne dabei auf die Bemerkung zu verzichten: "... wenn auch die packendere Art des LS-1002 viele Freunde fand."Fazit: "So ist Monitor eine vorzügliche Weiterentwicklung gelungen, die in der günstigen Preisklasse extrem interessante Alternativen mit eigenständigem Charakter bereithält."Der Meinung sind ganz offensichtlich auch die Leser der Stereoplay: In der in Heft 03/2005 veröffentlichen Umfrage landete das Black&ampWhite auf Anhieb auf Platz 2 der Leserwahl 2005 in der Klasse hochwertiger Lautsprecherkabel. Platz 1 wurde übrigens vom Black&ampWhite LS 1202 belegt. Technische Beschreibung: Doppelsymmetrischer Aufbau mit dicken CC-309-Leitern, die für Fundament und Tiefgang sorgen Vier verdrillt eineinander geflochtene Adern - zwei für Plus, zwei für Minus - werden durch ein Textilgeflecht zusammengehalten. Dies erhöht zwar den Fertigungsaufwand auf Herstellerseite senkt jedoch die für die Klangreinheit so wichtige Kapazität um gut 30%. Die bauartbedingt niedrige Induktivität und der Kabelquerschnitt erlauben Längen bis weit über 10 Meter. Optimierte elektrische Eigenschaften Neuartige Duo-PE-II-Isolation erhöht den Luftanteil um 10% auf insgesamt 45% des PE-Isolators Hochreines, flexibles OFC (Oxygen Free Copper) Kupfer sorgt für hervorragend reine Signalübertragung Querschnitt: 2 x 5 mm² Von Stereoplay im o.g. Test gemessene Parameter (bei 8 Ohm und 3 Meter Länge): Induktivität: 297 nH/m Kapazität: 130 pF/m Widerstand: 6,6 m?/m Fexible und tritt- und verschleißfeste Textilummantelung Klangbewertung des Herstellers: Ein sehr dynamisches, druckvolles Kabel, das den "Spaßfaktor" beim Musikhören ganz ungemein erhöht. inakustik Exzellenz BFA BananasDie neuen massiven Exzellenz BFA Stecker wurden an das neue Design angepasst. Sie verfügen über Schraubkontakte sowie einer zusätzlichen Zugentlastung und sind für Kabel mit einem Querschnitt bis 6mm² geeignet.vergoldete Kontakte Mehrschichtige, hochdichte Abschirmungen gegen äußere Störeinflüsse Extradicke Leiterquerschnitte für hohe Datenraten Hochreine Kupferleiter für homogenen und ungehinderten Signalfluss Hochwertige Isolation gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit (Oxidation des Kupfers) Spezielle Kabelaufbauten, die die unerwünschte Kapazität und Induktivität verringern und die Performance verbessern

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Inakustik LS-1002 konfektioniert mit inakustik ...
296,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Achtung! Es handelt sich hier um ein Stück Lautsprecherkabel. Für ein Paar Lautsprecher benötigen Sie 2 Stück! Hier geht's zu Informationen und technischen Daten der einzelnen Komponenten: inakustik LS-1002 inakustik Exzellenz BFA Bananas Das LS-1002 wird beidseitig mit Bananas inakustik Exzellenz BFA konfektioniert! inakustik LS-1002Dieses Lautsprecherkabel zeichnet sich als Nachfolger des Black&ampWhite LS 1000 Edition vor allem durch einen "Zugewinn an Musikalität und Ausdrucksstärke" aus. Ursprünglich als limitierte "Stereoplay Jubilée Edition" in 2 x 3m Länge aufgelegt, feierte das Black&ampWhite LS-1000 Anfang 2003 seine großen Erfolge. Doch auch in der Variante als Lautsprecherkabel am laufenden Meter war das LS-1000 Edition ein Verkaufsrenner. Anstatt sich auf diesem Erfolg auszuruhen zögerte die High-End-Kabelschmiede in-akustik nicht lange und verbesserte das LS-1000 Edition nochmals ganz erheblich. Im Ergebnis haben wir heute das Black&ampWhite LS-1002, das ein auf der Basis des LS-1000 Edition aufbauendes, jedoch weiterentwickeltes und optimiertes Isolationsmaterial mit Namen DUO-PE II verwendet. Und wie ist das Black&ampWhite klanglich zu beurteilen? Lassen wir zwei "Lautsprecherkabel-Spezialisten" und die Leser der Stereoplay zu Wort kommen:Holger Wachsmann, Black&ampWhite-Produktmanager:"Durch die modifizierte Isolierung ist das LS-1002 nicht nur insgesamt klanglich hochwertiger, sondern technisch gesehen "belastet" es den angeschlossenen Verstärker auch weniger."Dalibor Beric, Test-Redakteur der Stereoplay:"Kenner haben es vermutet. Schließlich war die stereoplay-Jubiläums-Edition des black&ampwhite LS 1000 (stereoplay 05/2003) durch ihren ausgezeichneten Klang ein durchschlagender Erfolg, aber leider nur begrenzt erhältlich. So drängte es sich auf, dass Monitor eine Erweiterung der black&ampwhite-Familie mit einem ähnlichen Aufbau entwickelt. ...Alle Modelle besitzen nun den konzentrischen Litzen-Aufbau, der schon bei den Atmos-Air-Kabeln (stereoplay 06/2002) für eine geordnete Lage der einzelnen hochreinen Kupferdrähte sorgt. Eine doppelte Isolation aus festem und geschäumtem Polyäthylen ziert sie zusätzlich. wobei der Schäumungsgrad gegenüber den alten black&ampwhite (LS-1000) um 10 Prozent gesteigert wurde, somit also zu 45 Prozent aus dem besten Isolator besteht, nämlich Luft. nd weil man bei in-akustik auf Klangqualität setzt, sind sowohl die Stützrohre, um die die Leiter gewickelt sind, als auch das äußere Geflecht aus PE-Kunststoff und nicht aus billigem PVC ..."Und zum Klang stellt Dalibor Beric fest: "Es (das LS-1002) vereinte Spielwitz mit natürlichen Klangfarben, tiefen, kontrollierten Bass bei genauer Ortung und eine breite, wenn auch nicht extrem tiefe Bühne. So war klar, dass es sich ein dickes stereoplay High-light abholte." Ebenfalls mit einem High-Light versah das Test-Team im gleichen Test das nächsthöhere black&ampwhite LS-1102, ohne dabei auf die Bemerkung zu verzichten: "... wenn auch die packendere Art des LS-1002 viele Freunde fand."Fazit: "So ist Monitor eine vorzügliche Weiterentwicklung gelungen, die in der günstigen Preisklasse extrem interessante Alternativen mit eigenständigem Charakter bereithält."Der Meinung sind ganz offensichtlich auch die Leser der Stereoplay: In der in Heft 03/2005 veröffentlichen Umfrage landete das Black&ampWhite auf Anhieb auf Platz 2 der Leserwahl 2005 in der Klasse hochwertiger Lautsprecherkabel. Platz 1 wurde übrigens vom Black&ampWhite LS 1202 belegt. Technische Beschreibung: Doppelsymmetrischer Aufbau mit dicken CC-309-Leitern, die für Fundament und Tiefgang sorgen Vier verdrillt eineinander geflochtene Adern - zwei für Plus, zwei für Minus - werden durch ein Textilgeflecht zusammengehalten. Dies erhöht zwar den Fertigungsaufwand auf Herstellerseite senkt jedoch die für die Klangreinheit so wichtige Kapazität um gut 30%. Die bauartbedingt niedrige Induktivität und der Kabelquerschnitt erlauben Längen bis weit über 10 Meter. Optimierte elektrische Eigenschaften Neuartige Duo-PE-II-Isolation erhöht den Luftanteil um 10% auf insgesamt 45% des PE-Isolators Hochreines, flexibles OFC (Oxygen Free Copper) Kupfer sorgt für hervorragend reine Signalübertragung Querschnitt: 2 x 5 mm² Von Stereoplay im o.g. Test gemessene Parameter (bei 8 Ohm und 3 Meter Länge): Induktivität: 297 nH/m Kapazität: 130 pF/m Widerstand: 6,6 m?/m Fexible und tritt- und verschleißfeste Textilummantelung Klangbewertung des Herstellers: Ein sehr dynamisches, druckvolles Kabel, das den "Spaßfaktor" beim Musikhören ganz ungemein erhöht. inakustik Exzellenz BFA BananasDie neuen massiven Exzellenz BFA Stecker wurden an das neue Design angepasst. Sie verfügen über Schraubkontakte sowie einer zusätzlichen Zugentlastung und sind für Kabel mit einem Querschnitt bis 6mm² geeignet.vergoldete Kontakte Mehrschichtige, hochdichte Abschirmungen gegen äußere Störeinflüsse Extradicke Leiterquerschnitte für hohe Datenraten Hochreine Kupferleiter für homogenen und ungehinderten Signalfluss Hochwertige Isolation gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit (Oxidation des Kupfers) Spezielle Kabelaufbauten, die die unerwünschte Kapazität und Induktivität verringern und die Performance verbessern

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Inakustik LS-1002 konfektioniert mit inakustik ...
259,40 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Achtung! Es handelt sich hier um ein Stück Lautsprecherkabel. Für ein Paar Lautsprecher benötigen Sie 2 Stück! Hier geht's zu Informationen und technischen Daten der einzelnen Komponenten: inakustik LS-1002 inakustik Exzellenz BFA Bananas Das LS-1002 wird beidseitig mit Bananas inakustik Exzellenz BFA konfektioniert! inakustik LS-1002Dieses Lautsprecherkabel zeichnet sich als Nachfolger des Black&ampWhite LS 1000 Edition vor allem durch einen "Zugewinn an Musikalität und Ausdrucksstärke" aus. Ursprünglich als limitierte "Stereoplay Jubilée Edition" in 2 x 3m Länge aufgelegt, feierte das Black&ampWhite LS-1000 Anfang 2003 seine großen Erfolge. Doch auch in der Variante als Lautsprecherkabel am laufenden Meter war das LS-1000 Edition ein Verkaufsrenner. Anstatt sich auf diesem Erfolg auszuruhen zögerte die High-End-Kabelschmiede in-akustik nicht lange und verbesserte das LS-1000 Edition nochmals ganz erheblich. Im Ergebnis haben wir heute das Black&ampWhite LS-1002, das ein auf der Basis des LS-1000 Edition aufbauendes, jedoch weiterentwickeltes und optimiertes Isolationsmaterial mit Namen DUO-PE II verwendet. Und wie ist das Black&ampWhite klanglich zu beurteilen? Lassen wir zwei "Lautsprecherkabel-Spezialisten" und die Leser der Stereoplay zu Wort kommen:Holger Wachsmann, Black&ampWhite-Produktmanager:"Durch die modifizierte Isolierung ist das LS-1002 nicht nur insgesamt klanglich hochwertiger, sondern technisch gesehen "belastet" es den angeschlossenen Verstärker auch weniger."Dalibor Beric, Test-Redakteur der Stereoplay:"Kenner haben es vermutet. Schließlich war die stereoplay-Jubiläums-Edition des black&ampwhite LS 1000 (stereoplay 05/2003) durch ihren ausgezeichneten Klang ein durchschlagender Erfolg, aber leider nur begrenzt erhältlich. So drängte es sich auf, dass Monitor eine Erweiterung der black&ampwhite-Familie mit einem ähnlichen Aufbau entwickelt. ...Alle Modelle besitzen nun den konzentrischen Litzen-Aufbau, der schon bei den Atmos-Air-Kabeln (stereoplay 06/2002) für eine geordnete Lage der einzelnen hochreinen Kupferdrähte sorgt. Eine doppelte Isolation aus festem und geschäumtem Polyäthylen ziert sie zusätzlich. wobei der Schäumungsgrad gegenüber den alten black&ampwhite (LS-1000) um 10 Prozent gesteigert wurde, somit also zu 45 Prozent aus dem besten Isolator besteht, nämlich Luft. nd weil man bei in-akustik auf Klangqualität setzt, sind sowohl die Stützrohre, um die die Leiter gewickelt sind, als auch das äußere Geflecht aus PE-Kunststoff und nicht aus billigem PVC ..."Und zum Klang stellt Dalibor Beric fest: "Es (das LS-1002) vereinte Spielwitz mit natürlichen Klangfarben, tiefen, kontrollierten Bass bei genauer Ortung und eine breite, wenn auch nicht extrem tiefe Bühne. So war klar, dass es sich ein dickes stereoplay High-light abholte." Ebenfalls mit einem High-Light versah das Test-Team im gleichen Test das nächsthöhere black&ampwhite LS-1102, ohne dabei auf die Bemerkung zu verzichten: "... wenn auch die packendere Art des LS-1002 viele Freunde fand."Fazit: "So ist Monitor eine vorzügliche Weiterentwicklung gelungen, die in der günstigen Preisklasse extrem interessante Alternativen mit eigenständigem Charakter bereithält."Der Meinung sind ganz offensichtlich auch die Leser der Stereoplay: In der in Heft 03/2005 veröffentlichen Umfrage landete das Black&ampWhite auf Anhieb auf Platz 2 der Leserwahl 2005 in der Klasse hochwertiger Lautsprecherkabel. Platz 1 wurde übrigens vom Black&ampWhite LS 1202 belegt. Technische Beschreibung: Doppelsymmetrischer Aufbau mit dicken CC-309-Leitern, die für Fundament und Tiefgang sorgen Vier verdrillt eineinander geflochtene Adern - zwei für Plus, zwei für Minus - werden durch ein Textilgeflecht zusammengehalten. Dies erhöht zwar den Fertigungsaufwand auf Herstellerseite senkt jedoch die für die Klangreinheit so wichtige Kapazität um gut 30%. Die bauartbedingt niedrige Induktivität und der Kabelquerschnitt erlauben Längen bis weit über 10 Meter. Optimierte elektrische Eigenschaften Neuartige Duo-PE-II-Isolation erhöht den Luftanteil um 10% auf insgesamt 45% des PE-Isolators Hochreines, flexibles OFC (Oxygen Free Copper) Kupfer sorgt für hervorragend reine Signalübertragung Querschnitt: 2 x 5 mm² Von Stereoplay im o.g. Test gemessene Parameter (bei 8 Ohm und 3 Meter Länge): Induktivität: 297 nH/m Kapazität: 130 pF/m Widerstand: 6,6 m?/m Fexible und tritt- und verschleißfeste Textilummantelung Klangbewertung des Herstellers: Ein sehr dynamisches, druckvolles Kabel, das den "Spaßfaktor" beim Musikhören ganz ungemein erhöht. inakustik Exzellenz BFA BananasDie neuen massiven Exzellenz BFA Stecker wurden an das neue Design angepasst. Sie verfügen über Schraubkontakte sowie einer zusätzlichen Zugentlastung und sind für Kabel mit einem Querschnitt bis 6mm² geeignet.vergoldete Kontakte Mehrschichtige, hochdichte Abschirmungen gegen äußere Störeinflüsse Extradicke Leiterquerschnitte für hohe Datenraten Hochreine Kupferleiter für homogenen und ungehinderten Signalfluss Hochwertige Isolation gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit (Oxidation des Kupfers) Spezielle Kabelaufbauten, die die unerwünschte Kapazität und Induktivität verringern und die Performance verbessern

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Inakustik LS-1002 konfektioniert mit inakustik ...
246,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Achtung! Es handelt sich hier um ein Stück Lautsprecherkabel. Für ein Paar Lautsprecher benötigen Sie 2 Stück! Hier geht's zu Informationen und technischen Daten der einzelnen Komponenten: inakustik LS-1002 inakustik Exzellenz BFA Bananas Das LS-1002 wird beidseitig mit Bananas inakustik Exzellenz BFA konfektioniert! inakustik LS-1002Dieses Lautsprecherkabel zeichnet sich als Nachfolger des Black&ampWhite LS 1000 Edition vor allem durch einen "Zugewinn an Musikalität und Ausdrucksstärke" aus. Ursprünglich als limitierte "Stereoplay Jubilée Edition" in 2 x 3m Länge aufgelegt, feierte das Black&ampWhite LS-1000 Anfang 2003 seine großen Erfolge. Doch auch in der Variante als Lautsprecherkabel am laufenden Meter war das LS-1000 Edition ein Verkaufsrenner. Anstatt sich auf diesem Erfolg auszuruhen zögerte die High-End-Kabelschmiede in-akustik nicht lange und verbesserte das LS-1000 Edition nochmals ganz erheblich. Im Ergebnis haben wir heute das Black&ampWhite LS-1002, das ein auf der Basis des LS-1000 Edition aufbauendes, jedoch weiterentwickeltes und optimiertes Isolationsmaterial mit Namen DUO-PE II verwendet. Und wie ist das Black&ampWhite klanglich zu beurteilen? Lassen wir zwei "Lautsprecherkabel-Spezialisten" und die Leser der Stereoplay zu Wort kommen:Holger Wachsmann, Black&ampWhite-Produktmanager:"Durch die modifizierte Isolierung ist das LS-1002 nicht nur insgesamt klanglich hochwertiger, sondern technisch gesehen "belastet" es den angeschlossenen Verstärker auch weniger."Dalibor Beric, Test-Redakteur der Stereoplay:"Kenner haben es vermutet. Schließlich war die stereoplay-Jubiläums-Edition des black&ampwhite LS 1000 (stereoplay 05/2003) durch ihren ausgezeichneten Klang ein durchschlagender Erfolg, aber leider nur begrenzt erhältlich. So drängte es sich auf, dass Monitor eine Erweiterung der black&ampwhite-Familie mit einem ähnlichen Aufbau entwickelt. ...Alle Modelle besitzen nun den konzentrischen Litzen-Aufbau, der schon bei den Atmos-Air-Kabeln (stereoplay 06/2002) für eine geordnete Lage der einzelnen hochreinen Kupferdrähte sorgt. Eine doppelte Isolation aus festem und geschäumtem Polyäthylen ziert sie zusätzlich. wobei der Schäumungsgrad gegenüber den alten black&ampwhite (LS-1000) um 10 Prozent gesteigert wurde, somit also zu 45 Prozent aus dem besten Isolator besteht, nämlich Luft. nd weil man bei in-akustik auf Klangqualität setzt, sind sowohl die Stützrohre, um die die Leiter gewickelt sind, als auch das äußere Geflecht aus PE-Kunststoff und nicht aus billigem PVC ..."Und zum Klang stellt Dalibor Beric fest: "Es (das LS-1002) vereinte Spielwitz mit natürlichen Klangfarben, tiefen, kontrollierten Bass bei genauer Ortung und eine breite, wenn auch nicht extrem tiefe Bühne. So war klar, dass es sich ein dickes stereoplay High-light abholte." Ebenfalls mit einem High-Light versah das Test-Team im gleichen Test das nächsthöhere black&ampwhite LS-1102, ohne dabei auf die Bemerkung zu verzichten: "... wenn auch die packendere Art des LS-1002 viele Freunde fand."Fazit: "So ist Monitor eine vorzügliche Weiterentwicklung gelungen, die in der günstigen Preisklasse extrem interessante Alternativen mit eigenständigem Charakter bereithält."Der Meinung sind ganz offensichtlich auch die Leser der Stereoplay: In der in Heft 03/2005 veröffentlichen Umfrage landete das Black&ampWhite auf Anhieb auf Platz 2 der Leserwahl 2005 in der Klasse hochwertiger Lautsprecherkabel. Platz 1 wurde übrigens vom Black&ampWhite LS 1202 belegt. Technische Beschreibung: Doppelsymmetrischer Aufbau mit dicken CC-309-Leitern, die für Fundament und Tiefgang sorgen Vier verdrillt eineinander geflochtene Adern - zwei für Plus, zwei für Minus - werden durch ein Textilgeflecht zusammengehalten. Dies erhöht zwar den Fertigungsaufwand auf Herstellerseite senkt jedoch die für die Klangreinheit so wichtige Kapazität um gut 30%. Die bauartbedingt niedrige Induktivität und der Kabelquerschnitt erlauben Längen bis weit über 10 Meter. Optimierte elektrische Eigenschaften Neuartige Duo-PE-II-Isolation erhöht den Luftanteil um 10% auf insgesamt 45% des PE-Isolators Hochreines, flexibles OFC (Oxygen Free Copper) Kupfer sorgt für hervorragend reine Signalübertragung Querschnitt: 2 x 5 mm² Von Stereoplay im o.g. Test gemessene Parameter (bei 8 Ohm und 3 Meter Länge): Induktivität: 297 nH/m Kapazität: 130 pF/m Widerstand: 6,6 m?/m Fexible und tritt- und verschleißfeste Textilummantelung Klangbewertung des Herstellers: Ein sehr dynamisches, druckvolles Kabel, das den "Spaßfaktor" beim Musikhören ganz ungemein erhöht. inakustik Exzellenz BFA BananasDie neuen massiven Exzellenz BFA Stecker wurden an das neue Design angepasst. Sie verfügen über Schraubkontakte sowie einer zusätzlichen Zugentlastung und sind für Kabel mit einem Querschnitt bis 6mm² geeignet.vergoldete Kontakte Mehrschichtige, hochdichte Abschirmungen gegen äußere Störeinflüsse Extradicke Leiterquerschnitte für hohe Datenraten Hochreine Kupferleiter für homogenen und ungehinderten Signalfluss Hochwertige Isolation gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit (Oxidation des Kupfers) Spezielle Kabelaufbauten, die die unerwünschte Kapazität und Induktivität verringern und die Performance verbessern

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Inakustik LS-1002 konfektioniert mit inakustik ...
221,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Achtung! Es handelt sich hier um ein Stück Lautsprecherkabel. Für ein Paar Lautsprecher benötigen Sie 2 Stück! Hier geht's zu Informationen und technischen Daten der einzelnen Komponenten: inakustik LS-1002 inakustik Exzellenz BFA Bananas Das LS-1002 wird beidseitig mit Bananas inakustik Exzellenz BFA konfektioniert! inakustik LS-1002Dieses Lautsprecherkabel zeichnet sich als Nachfolger des Black&ampWhite LS 1000 Edition vor allem durch einen "Zugewinn an Musikalität und Ausdrucksstärke" aus. Ursprünglich als limitierte "Stereoplay Jubilée Edition" in 2 x 3m Länge aufgelegt, feierte das Black&ampWhite LS-1000 Anfang 2003 seine großen Erfolge. Doch auch in der Variante als Lautsprecherkabel am laufenden Meter war das LS-1000 Edition ein Verkaufsrenner. Anstatt sich auf diesem Erfolg auszuruhen zögerte die High-End-Kabelschmiede in-akustik nicht lange und verbesserte das LS-1000 Edition nochmals ganz erheblich. Im Ergebnis haben wir heute das Black&ampWhite LS-1002, das ein auf der Basis des LS-1000 Edition aufbauendes, jedoch weiterentwickeltes und optimiertes Isolationsmaterial mit Namen DUO-PE II verwendet. Und wie ist das Black&ampWhite klanglich zu beurteilen? Lassen wir zwei "Lautsprecherkabel-Spezialisten" und die Leser der Stereoplay zu Wort kommen:Holger Wachsmann, Black&ampWhite-Produktmanager:"Durch die modifizierte Isolierung ist das LS-1002 nicht nur insgesamt klanglich hochwertiger, sondern technisch gesehen "belastet" es den angeschlossenen Verstärker auch weniger."Dalibor Beric, Test-Redakteur der Stereoplay:"Kenner haben es vermutet. Schließlich war die stereoplay-Jubiläums-Edition des black&ampwhite LS 1000 (stereoplay 05/2003) durch ihren ausgezeichneten Klang ein durchschlagender Erfolg, aber leider nur begrenzt erhältlich. So drängte es sich auf, dass Monitor eine Erweiterung der black&ampwhite-Familie mit einem ähnlichen Aufbau entwickelt. ...Alle Modelle besitzen nun den konzentrischen Litzen-Aufbau, der schon bei den Atmos-Air-Kabeln (stereoplay 06/2002) für eine geordnete Lage der einzelnen hochreinen Kupferdrähte sorgt. Eine doppelte Isolation aus festem und geschäumtem Polyäthylen ziert sie zusätzlich. wobei der Schäumungsgrad gegenüber den alten black&ampwhite (LS-1000) um 10 Prozent gesteigert wurde, somit also zu 45 Prozent aus dem besten Isolator besteht, nämlich Luft. nd weil man bei in-akustik auf Klangqualität setzt, sind sowohl die Stützrohre, um die die Leiter gewickelt sind, als auch das äußere Geflecht aus PE-Kunststoff und nicht aus billigem PVC ..."Und zum Klang stellt Dalibor Beric fest: "Es (das LS-1002) vereinte Spielwitz mit natürlichen Klangfarben, tiefen, kontrollierten Bass bei genauer Ortung und eine breite, wenn auch nicht extrem tiefe Bühne. So war klar, dass es sich ein dickes stereoplay High-light abholte." Ebenfalls mit einem High-Light versah das Test-Team im gleichen Test das nächsthöhere black&ampwhite LS-1102, ohne dabei auf die Bemerkung zu verzichten: "... wenn auch die packendere Art des LS-1002 viele Freunde fand."Fazit: "So ist Monitor eine vorzügliche Weiterentwicklung gelungen, die in der günstigen Preisklasse extrem interessante Alternativen mit eigenständigem Charakter bereithält."Der Meinung sind ganz offensichtlich auch die Leser der Stereoplay: In der in Heft 03/2005 veröffentlichen Umfrage landete das Black&ampWhite auf Anhieb auf Platz 2 der Leserwahl 2005 in der Klasse hochwertiger Lautsprecherkabel. Platz 1 wurde übrigens vom Black&ampWhite LS 1202 belegt. Technische Beschreibung: Doppelsymmetrischer Aufbau mit dicken CC-309-Leitern, die für Fundament und Tiefgang sorgen Vier verdrillt eineinander geflochtene Adern - zwei für Plus, zwei für Minus - werden durch ein Textilgeflecht zusammengehalten. Dies erhöht zwar den Fertigungsaufwand auf Herstellerseite senkt jedoch die für die Klangreinheit so wichtige Kapazität um gut 30%. Die bauartbedingt niedrige Induktivität und der Kabelquerschnitt erlauben Längen bis weit über 10 Meter. Optimierte elektrische Eigenschaften Neuartige Duo-PE-II-Isolation erhöht den Luftanteil um 10% auf insgesamt 45% des PE-Isolators Hochreines, flexibles OFC (Oxygen Free Copper) Kupfer sorgt für hervorragend reine Signalübertragung Querschnitt: 2 x 5 mm² Von Stereoplay im o.g. Test gemessene Parameter (bei 8 Ohm und 3 Meter Länge): Induktivität: 297 nH/m Kapazität: 130 pF/m Widerstand: 6,6 m?/m Fexible und tritt- und verschleißfeste Textilummantelung Klangbewertung des Herstellers: Ein sehr dynamisches, druckvolles Kabel, das den "Spaßfaktor" beim Musikhören ganz ungemein erhöht. inakustik Exzellenz BFA BananasDie neuen massiven Exzellenz BFA Stecker wurden an das neue Design angepasst. Sie verfügen über Schraubkontakte sowie einer zusätzlichen Zugentlastung und sind für Kabel mit einem Querschnitt bis 6mm² geeignet.vergoldete Kontakte Mehrschichtige, hochdichte Abschirmungen gegen äußere Störeinflüsse Extradicke Leiterquerschnitte für hohe Datenraten Hochreine Kupferleiter für homogenen und ungehinderten Signalfluss Hochwertige Isolation gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit (Oxidation des Kupfers) Spezielle Kabelaufbauten, die die unerwünschte Kapazität und Induktivität verringern und die Performance verbessern

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Inakustik LS-1002 konfektioniert mit inakustik ...
271,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Achtung! Es handelt sich hier um ein Stück Lautsprecherkabel. Für ein Paar Lautsprecher benötigen Sie 2 Stück! Hier geht's zu Informationen und technischen Daten der einzelnen Komponenten: inakustik LS-1002 inakustik Exzellenz BFA Bananas Das LS-1002 wird beidseitig mit Bananas inakustik Exzellenz BFA konfektioniert! inakustik LS-1002Dieses Lautsprecherkabel zeichnet sich als Nachfolger des Black&ampWhite LS 1000 Edition vor allem durch einen "Zugewinn an Musikalität und Ausdrucksstärke" aus. Ursprünglich als limitierte "Stereoplay Jubilée Edition" in 2 x 3m Länge aufgelegt, feierte das Black&ampWhite LS-1000 Anfang 2003 seine großen Erfolge. Doch auch in der Variante als Lautsprecherkabel am laufenden Meter war das LS-1000 Edition ein Verkaufsrenner. Anstatt sich auf diesem Erfolg auszuruhen zögerte die High-End-Kabelschmiede in-akustik nicht lange und verbesserte das LS-1000 Edition nochmals ganz erheblich. Im Ergebnis haben wir heute das Black&ampWhite LS-1002, das ein auf der Basis des LS-1000 Edition aufbauendes, jedoch weiterentwickeltes und optimiertes Isolationsmaterial mit Namen DUO-PE II verwendet. Und wie ist das Black&ampWhite klanglich zu beurteilen? Lassen wir zwei "Lautsprecherkabel-Spezialisten" und die Leser der Stereoplay zu Wort kommen:Holger Wachsmann, Black&ampWhite-Produktmanager:"Durch die modifizierte Isolierung ist das LS-1002 nicht nur insgesamt klanglich hochwertiger, sondern technisch gesehen "belastet" es den angeschlossenen Verstärker auch weniger."Dalibor Beric, Test-Redakteur der Stereoplay:"Kenner haben es vermutet. Schließlich war die stereoplay-Jubiläums-Edition des black&ampwhite LS 1000 (stereoplay 05/2003) durch ihren ausgezeichneten Klang ein durchschlagender Erfolg, aber leider nur begrenzt erhältlich. So drängte es sich auf, dass Monitor eine Erweiterung der black&ampwhite-Familie mit einem ähnlichen Aufbau entwickelt. ...Alle Modelle besitzen nun den konzentrischen Litzen-Aufbau, der schon bei den Atmos-Air-Kabeln (stereoplay 06/2002) für eine geordnete Lage der einzelnen hochreinen Kupferdrähte sorgt. Eine doppelte Isolation aus festem und geschäumtem Polyäthylen ziert sie zusätzlich. wobei der Schäumungsgrad gegenüber den alten black&ampwhite (LS-1000) um 10 Prozent gesteigert wurde, somit also zu 45 Prozent aus dem besten Isolator besteht, nämlich Luft. nd weil man bei in-akustik auf Klangqualität setzt, sind sowohl die Stützrohre, um die die Leiter gewickelt sind, als auch das äußere Geflecht aus PE-Kunststoff und nicht aus billigem PVC ..."Und zum Klang stellt Dalibor Beric fest: "Es (das LS-1002) vereinte Spielwitz mit natürlichen Klangfarben, tiefen, kontrollierten Bass bei genauer Ortung und eine breite, wenn auch nicht extrem tiefe Bühne. So war klar, dass es sich ein dickes stereoplay High-light abholte." Ebenfalls mit einem High-Light versah das Test-Team im gleichen Test das nächsthöhere black&ampwhite LS-1102, ohne dabei auf die Bemerkung zu verzichten: "... wenn auch die packendere Art des LS-1002 viele Freunde fand."Fazit: "So ist Monitor eine vorzügliche Weiterentwicklung gelungen, die in der günstigen Preisklasse extrem interessante Alternativen mit eigenständigem Charakter bereithält."Der Meinung sind ganz offensichtlich auch die Leser der Stereoplay: In der in Heft 03/2005 veröffentlichen Umfrage landete das Black&ampWhite auf Anhieb auf Platz 2 der Leserwahl 2005 in der Klasse hochwertiger Lautsprecherkabel. Platz 1 wurde übrigens vom Black&ampWhite LS 1202 belegt. Technische Beschreibung: Doppelsymmetrischer Aufbau mit dicken CC-309-Leitern, die für Fundament und Tiefgang sorgen Vier verdrillt eineinander geflochtene Adern - zwei für Plus, zwei für Minus - werden durch ein Textilgeflecht zusammengehalten. Dies erhöht zwar den Fertigungsaufwand auf Herstellerseite senkt jedoch die für die Klangreinheit so wichtige Kapazität um gut 30%. Die bauartbedingt niedrige Induktivität und der Kabelquerschnitt erlauben Längen bis weit über 10 Meter. Optimierte elektrische Eigenschaften Neuartige Duo-PE-II-Isolation erhöht den Luftanteil um 10% auf insgesamt 45% des PE-Isolators Hochreines, flexibles OFC (Oxygen Free Copper) Kupfer sorgt für hervorragend reine Signalübertragung Querschnitt: 2 x 5 mm² Von Stereoplay im o.g. Test gemessene Parameter (bei 8 Ohm und 3 Meter Länge): Induktivität: 297 nH/m Kapazität: 130 pF/m Widerstand: 6,6 m?/m Fexible und tritt- und verschleißfeste Textilummantelung Klangbewertung des Herstellers: Ein sehr dynamisches, druckvolles Kabel, das den "Spaßfaktor" beim Musikhören ganz ungemein erhöht. inakustik Exzellenz BFA BananasDie neuen massiven Exzellenz BFA Stecker wurden an das neue Design angepasst. Sie verfügen über Schraubkontakte sowie einer zusätzlichen Zugentlastung und sind für Kabel mit einem Querschnitt bis 6mm² geeignet.vergoldete Kontakte Mehrschichtige, hochdichte Abschirmungen gegen äußere Störeinflüsse Extradicke Leiterquerschnitte für hohe Datenraten Hochreine Kupferleiter für homogenen und ungehinderten Signalfluss Hochwertige Isolation gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit (Oxidation des Kupfers) Spezielle Kabelaufbauten, die die unerwünschte Kapazität und Induktivität verringern und die Performance verbessern

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot